Archiv für die Kategorie ‘News’

Vor nicht allzu langer Zeit schrieb ich im SLB-Forum, dass ich es schrecklich fände, wenn man für jeden Toilettengang eine eigene App benötigte.

Konnte ich ahnen, dass meine Ironie so bald von der Realität eingeholt würde?

Karneval

Von: Sheepy


Also, wenn Ihr mich fragt: Dieser (zugegeben, etwas flache) Witz über Political Correctness und Genderwahn hat der Annegret jede Menge Sympathien eingefahren. Vielleicht gerade, weil die links-grün versiffte Jounaille schnappatmet!?!

Mehrheitsentscheid!?!

Von: Sheepy

Aus der LUDWIGSBURGER KREISZEITUNG:

Wie wär’s denn, wenn in unserer sogenannten Demokratie wirklich mal die Mehrheit entscheiden dürfte?

Ist schon klar: Anderen Leuten im Gepäck rumzuwühlen, soll mit EUR 20 pro Stunde vergolten werden. Wer der Oma den Hintern putzt, wird natürlich mit 4 Euro weniger abgespeist. Es gab mal Zeiten, da standen die Gewerkschaften für Gerechtigkeit, Herr Bsirske!

Rettet dem Dativ

Von: Sheepy

aus der Bietigheimer Zeitung vom 15.01.2019:

Sind denn in den Redaktionsstuben nur noch Volontäre tätig?

Like it!

Von: Sheepy

Eigentlich bin ich kein Fan vom Horst, aber dafür erhält er von mir einen Riesen-Daumen nach oben. Zwei, wenn’s Absicht war! ;-)

aus der Stuttgarter Zeitung vom 21.09.2018:

Was ja auch der Deutschland-Trend der ARD von heute überdeutlich bestätigt.

Chemnitz

Von: Sheepy

Aus der Stuttgarter Zeitung vom 28.08.2018:

Die Überschrift ist natürlich vollkommen richtig, keine Frage! Wenn man allerdings Mord relativiert und mit politischer Agitation und selbst Agression gleichsetzt, dann regt sich bei mir Widerspruch. Hier wird wohl das vielfach beklagte “blinde rechte Auge” soweit aufgerissen, das jede Verhältnismäßigkeit verloren geht.

Übrigens: Hat irgendein Politiker (oder kommentierender Jounalist) den Hinterbliebenen sein Bedauern oder Beileid zum Ausdruck gebracht? Mir ist nichts darüber bekannt.

Man mag sich vorstellen, das Opfer wäre ein Migrant gewesen… Eben!

Klar! Die Gewinne sind ja so marginal, dass die gesamte Branche gerade mal an der Insolvenz vorbeischrammt! Da muss man doch Rücksicht nehmen, oder?

(Zitat oben aus dem Handelsblatt vom 16.05.2018)

Statistik

Von: Sheepy

Woher stammt eigentlich diese statistische Erhebung?

Wahrscheinlich aus den neuen Bundesländern kurz nach der Wiedervereinigung!?!

Wer so etwas unrecherchiert/-reflektiert übernimmt, war wahrscheinlich in den letzten zwei oder drei Jahren nicht  ein einziges Mal auf dem Radweg unterwegs…