Archiv für Dezember 2014


Herzlichen Glückwunsch! Besser hätte es keine Werbeagentur für die Pegida hingekriegt!
Na denn:

Frohes Fest!

Zwei verschiedene Zahlen für den Luftdruck?!?

Das liegt daran, daß ab heute der Luftdruck der Wetterstation auf der Barometer-’Uhr’ in “bezogen auf Meereshöhe” umgerechnet wird. Der absolute Luftdruck (wie vom Arduino-Sensor ermittelt) kann aber weiterhin über den Link zum Monitor-WX abgefragt werden.

Wo doch die Telefone (sorry! - Smartphones) immer gigantischer werden; wieso muß man da die SIM-Karten ständig verkleinern???

Ich hatte hier schon mal Zweifel an der Kreativität und Innovationsbereitschaft der deutschen Automobilindustrie verlauten lassen. Das tut mir leid! Dank SPON wurde ich heute eines Besseren belehrt:

“Wenn kein Mensch mehr die Wahrheit suchen und verbreiten wird, dann verkommt alles Bestehende auf der Erde, denn nur in der Wahrheit sind Gerechtigkeit, Frieden und Leben!”

Friedrich von Schiller (1759 – 1805), deutscher Dichter

Zum Thema findet man auf dieser Seite ein paar Zeitgenossen (und -genossinnen) mit belegten Zitaten.

Manchmal ist man überrascht, was Tante Google so alles zutage fördert; mit einem Arduino in Sri Lanka und dann noch aus einheimischer Produktion hätte ich nun wirklich nicht gerechnet. Schnell bestellt und weil’s so schön war, beim Distributor online auch gleich noch ein paar Sensoren und sonstige Kleinigkeiten dazu. Dies geschah am Freitagnachmittag gegen halb drei. Könnt Ihr Euch meine Überraschung vorstellen, als der Kurier mit dem Päckchen am Samstag zur Mittagszeit an unserem Gartentor stand. Wir reden von weniger als 22 Stunden Bearbeitungs- und Lieferzeit! Besser und schneller als Amazon Prime und das in dem Land, das früher mal Ceylon hieß - einfach unglaublich!

Kleiner Wermutstropfen für alle, die jetzt auch schnell bestellen möchten: Meiner war wohl vorerst der Letzte, zur Zeit ist der Lakduino ausverkauft ;-)

Nachtrag: Angenehm überrascht orderte ich eine weitere Lieferung am 17.12. Ohne auf Details wie unerfreuliche Telefongespräche und allzu offensichtliche Ausreden einzugehen, halte ich fest: Bis jetzt 24.12., 21:30 LT wurde noch nichts geliefert! Anscheinend war das oben wohl ein positiver Ausreißer und auch der lokale Elektronik-Versender versteht sich auf die landesübliche Ignoranz dem Kundeninteresse gegenüber.

Und noch ein Nachtrag: Am 05.02.2015 habe ich nochmals bestellt und siehe da: Wieder klappte die Lieferung innerhalb von 24 Stunden!!! Gut, dem Kurierservice mussten wir den Weg zu uns erklären, aber dafür kann ja Lankatronics nichts…

Es ist historisch erwiesen,
dass Staaten sich weder an die Verfassung
noch an Gesetze oder Verordnungen gebunden fühlen,
wenn sie das für opportun halten.

Prof. Walter Wittmann

Als ich letztes Jahr einen neuen A-Klasse-Mercedes fuhr, dachte ich noch, das an das Armaturenbrett geklatschte Display wäre vielleicht ein Ausrutscher des Designers. Inzwischen weiß ich es besser: Fast jedes neu vorgestellte Fahrzeug verfügt über dieses zweifelhafte Feature. Keine Ahnung, warum der Navigations- bzw. “Multifunktions”-Bildschirm nicht in das Armaturenbrett integriert werden kann, ohne daß es so aussieht, als ob jemand sein Pad in der Ladestation vergessen hätte? Besonders deutsche “Premium”-Marken tun sich hier hervor; aber auch Mazda, Citroen und sogar Lada (mit der Studie XRAY) finden offensichtlich die neue Mode nachahmenswert. Wer mehr dazu sehen will, klickt HIER.

Radtouren 2014

Von: Sheepy
radsport-0017.gif von 123gif.de

In diesem Jahr waren wir viel mit dem Rad unterwegs. Dokumentiert im Fotoalbum sind:

der Enztal-Radweg (am 07.10. und am 08.10.2014), sowie

die obere Hälfte des Neckartal-Radwegs (Bilderstrecken vom 26./27./28. und 29.07.2014)

Viel Spaß beim Angucken!