Archiv für August 2018

Chemnitz

Von: Sheepy

Aus der Stuttgarter Zeitung vom 28.08.2018:

Die Überschrift ist natürlich vollkommen richtig, keine Frage! Wenn man allerdings Mord relativiert und mit politischer Agitation und selbst Agression gleichsetzt, dann regt sich bei mir Widerspruch. Hier wird wohl das vielfach beklagte “blinde rechte Auge” soweit aufgerissen, das jede Verhältnismäßigkeit verloren geht.

Übrigens: Hat irgendein Politiker (oder kommentierender Jounalist) den Hinterbliebenen sein Bedauern oder Beileid zum Ausdruck gebracht? Mir ist nichts darüber bekannt.

Man mag sich vorstellen, das Opfer wäre ein Migrant gewesen… Eben!