Placebo-Maske?



Netzfund

Diesem „Beipackzettel“ ist wohl wenig hinzuzufügen ...

24.05.2020

Ein Fall für das Bundesverfassungsgericht?



aus den Badische(n) Neueste(n) Nachrichten

Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland, Artikel 3:
Alle Menschen sind vor dem Gesetz gleich!
Nur, wer die Maske auf dem Weg zur Demo „vergisst“, wird mit einem 10 bis 20-fach höheren Bußgeld bestraft, als wenn er z. B. beim Einkaufen erwischt wird.

Und zur Verhältnismäßigkeit: Im Straßenverkehr kann man sich für denselben Preis Überholen im Überholverbot bei unklarer Verkehrslage und Sachbeschädigung „erlauben“:


aus bussgeldkatalog.de

17.05.2020

Wenn die Tagesschau es schon zugibt ...



aus tagesschau.de:

ist dem wohl wenig hinzuzufügen!

15.05.2020

Leben retten! Die Verbreitung des Virus stoppen!

aus der Stuttgarter Zeitung vom 01.05.2020:


Wenn dies zutrifft, dann wünsche ich allen Verantwortlichen, die so einen Blödsinn veranlasst haben, zwei, drei Nächte heftigste Zahnschmerzen. Und eine Apotheke ohne Imodium! (Weil wir ja nicht in die freie Marktwirtschaft eingreifen wollen ...)

01.05.2020

Was verbreitet sich schneller als das Virus?




Offensichtlich hirnrissige, sinn- und informationsfreie „Nachrichten“!
Leider auch in sogenannten seriösen Medien :-/
Die Screenshots stammen aus ZDFheute, nicht der heute-show!

04.04.2020

Überlegt Euch genau, was Ihr sagt!



aus der StZ vom 12.03.2020

Merke: Wer Bemerkungen zu Gastfreundschaft veröffentlicht, landet auf dem Rassismus-Scheiterhaufen!
Was können Hörer hier falsch interpretieren? Eine Menge, meine ich. Aber Integrationsbeauftragte haben ja die Meinungshoheit!

Ergo: Wenn man seinen Unmut äußern will, benutzt man besser Begriffe, wie Umweltsau, Nazi-Schlampe oder Inzuchtprodukt. Die sind - juristisch belegt - unbedenklich und frei von irgendwelcher Hetze oder Diskriminierung!

Nachtrag: Hier ein längerer Textausschnitt; dieser wird in der Strafanzeige (wegen Verdachts der Volksverheitung) gegen Naidoo zitiert:

Ich bin gespannt, ob ein Verfahren eröffnet wird und - falls ja - wie das Gericht entscheidet...

12.03.2020, editiert am 14.03.2020

10 Milliarden?

Lächerlich! Was glaubt das Kasperle, warum das Projekt Stuttgart 21 heißt?
Wenn's denn langt ...


aus der StZ vom 22.02.2020
22.02.2020

Hofberichterstattung

Liebe Journalisten,
vielen Dank für Eure umfassende und manchmal sogar unabhängige Berichterstattung. Aber: Glaubt Ihr wirklich, es interessiert ein Schwein, welchen Senf Politiker zu Ereignissen wie letzte Nacht in Hanau absondern?

Z. B. heute morgen beim Frühstück im Radio: Bevor ich überhaupt mitbekommen habe, was genau passiert ist, wurde ich ausführlich darüber informiert, was der Ministerpräsident von Hessen gesagt hat. 😡

20.02.2020

Hass-Posting

Schon lange suche ich nach Definitionen für die vielzitierten Hass-Postings. Nun, ein Beispiel dafür, was nicht darunter fällt, weil als nicht beleidigend gewertet, habe ich heute gefunden:

heute.de vom 21.01.2020 zum erneuten Urteilsspruch des Berliner Langerichts

Wenig überraschend eigentlich, wie man bereits in SPON vom 09.05.2016 nachlesen konnte:
Wunderbares Inzuchtsprodukt als Bezeichnung für einen Minister ist keine Beleidgung, mit wunderbarer Neger dürfen sich alle Menschen dunkler Hautfarbe beleidigt fühlen.
Ein Lichtblick: Anders als der keifende Rechtsanwalt sieht der eigentlich Angesprochene - Roberto Blanco - die ganze Affäre ziemlich locker ;-)

22.01.2020

Wieso Demokratie?

Was genau habe ich in der Schule nicht verstanden?
Haben wir dort nicht gelernt, dass Demokratie mit Volksherrschafft zu übersetzen ist?
Genauso wie auch das Grundgesetz in Artikel 20 festlegt: Alle Staatsgewalt geht vom Volke aus.
Warum - um alles in der Welt - bilden sich dann unsere Damen und Herren Politiker ein, alles besser zu wissen und gegen die Mehrheit ihrer Wähler regieren zu müssen?
Hier nur ein paar (nicht zwingend repräsentative) Beispiele:


aus Zeit-ONLINE


aus yougov.de


aus Hannoversche Allgemeine


aus SPIEGEL ONLINE


aus tagesschau.de


aus SPIEGEL ONLINE

Ob das Absaufen der sogenannten Volksparteien vielleicht damit zusammenhängt???

05.01.2020, zuletzt editiert am 10.03.2020

Freudenhauspreise?

Die unmoralischen Angbote von D2 & Co. werden auch jedes Jahr frecher:

Demnach würden 1 GB Daten sage und schreibe EUR 24.166,40 kosten!
Wer's nicht glaubt, kann gerne nachrechnen: EUR 1,18 (50 kB) x 20 x 1024 = EUR 24.166,40

26.12.2019

Sänk juh for träwälling wiff Deutsche Bahn!

Nachdem sich die ganze Welt vor Freude über die deutsche Inkompetenz beim Flughafenbau die Schenkel klopft, kann die Deutsche Bahn natürlich nicht zurückstehen und schafft es nicht, wenigsten den Zug nicht ausfallen zu lassen, in dem die person of the year 2019 reist.
Wer heute noch an Made in Germany glaubt, hat den Schuss wohl wirklich nicht gehört, oder?
Naja, Hauptsache wir sind bunt!

16.12.2019

Ich fasse es nicht!

VW bietet einen echten Verkaufsschlager an:

Nicht dass der normale GTE ein besonders preisgünstiges Modell wäre ...
Aber glauben die Wolfsburger wirklich, dass jemand wegen der Lasergravur auf dem Aschenbecherdeckel fast 100.000 D-Mark für einen Golf locker macht?
So werden sich Hybride in DE sicher nicht verkaufen ...

Quelle: www.volkswagen-newsroom.com

17.10.2019

www.sheepy.de hat Geburtstag!

21 Bilder aus 20 Jahren Webpräsenz:

1999

2000

2001

2002

2003

2004

2005

2006

2007

2008

2009

2010

2011

2012

2013

2014

2015

2016

2017

2018

2019

11.09.2019

Tour de LU

Ein paar Bilder von der diesjährigen großen Fahrradtour im Fotoalbum (mit Klick auf die Karte):

23.08.2019

Deutschlandtrend vom 07.06.2019

Wenn Her Habeck demnach zum Kanzlerkandidaten avanciert, darf man ihn sicher auch zitieren:
"Patriotismus, Vaterlandsliebe also, fand ich stets zum Kotzen. Ich wusste mit Deutschland nichts anzufangen und weiß es bis heute nicht."
nachzulesen in Wikiquote

07.06.2019

Ursache und Wirkung (?!)

Aus der Ludwigsburger Kreiszeitung vom 03.04.2019:

Darf ich das jetzt so verstehen, dass die Dame nicht umgenietet worden wäre, hätte sie einen Helm getragen???
Oder auch: „Wer sich nicht dem Mainstream beugt, ist selber schuld, wenn er auf die Fresse fliegt!“ ?!?

03.04.2019

Fachkompetenz

Dass meine Freunde, die Journalisten, mehrheitlich den Physik-Unterricht geschwänzt haben, ist eigentlich nicht neu. Das nachstehendende Zitat aus dem Beitrag eines öffentlich-rechtlichen Senders wäre daher kaum der Rede wert, käme es nicht aus dem Mund eines Mitarbeiters des VDE (Verband der Elektrotechnik, Elektronik und Informationstechnik(!)) Offenbach:

Wenn ich jetzt diesen Pol einfüge, sehen Sie, dass über den nassen Kunstrasen Spannung an die Lampe fließt und wir einen maximalen Stromfluß von 186 Volt haben.

Hier der Link zu dem Beitrag „Amazon ausser Kontrolle?“ der Marktcheck-Redaktion des SWR. Das Experten-Statement erfolgt bei ca. 22:20.

Die Marktmacht von Amazon mag einem Angst einflößen, mangelhafte chinesische Elektronik sowieso. Aber wenn noch nicht einmal einem Mitarbeiter des VDE der Unterschied zwischen Strom und Spannung geläufig ist, so finde ich persönlich das nicht viel weniger besorgniserregend!

26.03.2019

Für jeden Sch... 'ne App!

Vor nicht allzu langer Zeit schrieb ich im SLB-Forum, dass ich es schrecklich fände, wenn man für jeden Toilettengang eine eigene App benötigte.
Konnte ich ahnen, dass meine Ironie so bald von der Realität eingeholt würde?

18.03.2019

Falls der Präsident zu Besuch kommt

For dirty politics. Oder wie ein Kommentator schrieb: Let's make America bathe again!

07.03.2019

Karneval

Also, wenn Ihr mich fragt: Dieser (zugegeben, etwas flache) Witz über Political Correctness und Genderwahn hat der Annegret jede Menge Sympathien eingefahren. Vielleicht gerade, weil die links-grün versiffte Jounaille schnappatmet!?!

07.03.2019

Vegane Milch?

Irgendwas muss ich falsch verstanden haben. Bisher war ich immer der Meinung, die Milch käme aus der Kuh!?!

04.02.2019

Vorsprung durch Mogelpackung!?!

Bin ich wirklich der Einzige, der bei diesem Typschild denkt: "Wow! 3 1/2 Liter Turbodiesel!" ???
(Tatsächlich verbirgt sich im Motorraum ein 2-Liter, der zwar auch nicht schlecht ist; trotzdem...)

03.02.2019

Mehrheitsentscheid!?!

Aus der LUDWIGSBURGER KREISZEITUNG:

Wie wär's denn, wenn in unserer sogenannten Demokratie wirklich mal die Mehrheit entscheiden dürfte?

02.02.2019

Bin ich froh, dass ich an den Laden keine Beiträge mehr überweise!

Ist schon klar: Anderen Leuten im Gepäck rumzuwühlen, soll mit EUR 20 pro Stunde vergolten werden. Wer der Oma den Hintern putzt, wird natürlich mit 4 Euro weniger abgespeist. Es gab mal Zeiten, da standen die Gewerkschaften für Gerechtigkeit, Herr Bsirske!

19.01.2019

DIN 5008

Ja, das ist die Norm, in der (u. a.) festgehalten ist, wie Telefonnummern korrekt geschrieben werden

Wer mir einen vernünftigen und nachvollziehbaren Grund nennt, warum meine Freunde, die Web-Progammierer, diesen Standard scheuen, wie der Teufel das Weihwasser, den lade ich gerne zum Abendessen ein. Anschließendes Besäufnis eingeschlossen!

16.01.2019

Rettet dem Dativ

aus der Bietigheimer Zeitung vom 15.01.2019:

Sind denn in den Redaktionsstuben nur noch Volontäre tätig?

15.01.2019

Die Winterreifen-Lobby hat wieder zugeschlagen

So sehe ich das auch!!! Unverantwortlich kommt mir allerdings auch vor, Statistiken über Bremswege bei 100 km/h zu publizieren. Wer so schnell auf Schnee fährt, ist eine Gefahr für sich und alle anderen. Ob mit Sommerreifen, Winterreifen oder Ketten!!!

12.01.2019

Like it!!!

Eigentlich bin ich kein großer Fan vom Horst, aber dafür erhält er von mir einen Riesen-Daumen nach oben. Zwei, wenn's Absicht war!

01.12.2018